Sonstiges um Sumpfkalk

Der vielseitige Einsatz von NaturKalk-Produkten in den unterschiedlichen Lebensbereichen stellt an die Oberflächen verschiedene Ansprüche. Gerade in den Bereichen der individuellen Gestaltung und der höheren Beanspruchbarkeit der Oberflächen werden Anforderungen gestellt. Mit unseren Zusatzprodukten und Hilfsmitteln werden wir diesen Ansprüchen gerecht, ohne dabei die Aspekte der Raumlufthygiene außer Acht zu lassen.

Glätteseife

Es gibt Bereiche, in denen sind NaturKalk-Oberflächen der Gefahr stärkerer Verschmutzung ausgesetzt. So werden z.B. die Wände von Treppenaufgängen oft stärker belastet als die der übrigen Räume.

Wasserabweisend und somit abwaschbar werden NaturKalk-Oberflächen, wenn sie mit der Glätteseife behandelt werden. Im Renovierungsfall lässt sich dieser Schutz einfach entfernen, ohne die Putzschicht zu zerstören.

Wird die Glätteseife eingefärbt, lassen sich damit attraktive Lasurtechniken ausführen.

Die Glätteseife ist diffusionsoffen, damit der Kalkputz Wasserdampf aufnehmen und wieder abgeben kann. Aber sie verhindert, dass Wasser in flüssiger Form aufgenommen wird.

Solid-Kalksinterwasser

NaturKalk-Sinterwasser ist der vielseitige unscheinbare Helfer in der Kalkverarbeitung.
Bei leicht kreidenden Naturkalk-Oberflächen hat er eine verfestigende Wirkung.

Bei der Ausführung von Kalklasurtechniken stellt er seine bindende Wirkung zur Aufnahme der Pigmente zur Verfügung.

Im Falle der Schimmelsanierung wird seine antiseptische Wirkung geschätzt.

NaturKalk-Sinterwasser ist eine gesättigte klare pigmentfreie Calciumhydroxidlösung ohne chemische Zusätze.

Produkte anfordern

Name

E-Mail

Telefonnummer