Sumpfkalk Grundputze

 

Die Putzschichten sind wichtige Bestandteile der Wand- und Deckenkonstruktionen eines Gebäudes. Der Grundputz entscheidet mit, wie dauerhaft und werterhaltend der Aufbau wirkt. Die Grundputze des Naturkalk-Systems schützen die Bausubstanz nachhaltig.

NaturKalk-Grundputz 1,8mm

Der NaturKalk-Grundputz ist ein mineralischer Werktrockenmörtel der Putzmörtelgruppe P I nach DIN V 18550 auf der Basis von natürlichem hydraulischen Kalk (NHL). In Anlehnung an die DIN EN 998-1 entspricht die Druckfestigkeit nach 29 Tagen der Kategorie CSI.

NaturKalk-Grundputz findet Verwendung als Grundputz für Innen (auch Feuchträume) und eine Außenanwendung ist möglich. Falls dies gefordert, sind die normativen Einschränkungen der DIN V 18550 zu beachten. Der Grundputz kann auf Mauerwerk aller Art sowie auf raugeschaltem Beton, Bimsbeton und Schüttbeton aufgetragen werden.

NaturKalk-Dämmputz 30 Ltr.

Der NaturKalk Dämmputz ist ein mineralischer Werktrockenmörtel der Putzmörtelgruppe PI nach DIN V 18550 auf der Basis von natürlichem hydraulischen Kalk (NHL). Hoch diffusionsoffen sowie Schimmel hemmend.

NaturKalk Dämmputz findet Verwendung als Dämm-/Feuchteregulierungsputz für Innen. Der Dämmputz kann auf Mauerwerk aller Art sowie auf rau geschalten Beton, Bimsbeton und Schüttbeton aufgetragen werden.

NaturKalk-Hanf-Reparaturmörtel

NaturKalk-Hanf-Reparaturmörtel ist ein zementfreier mineralischer Werktrockenmörtel. Er eignet sich aufgrund seines schnellen Abbindens als Reparaturmörtel für Schlitze und Ausbruchstellen.

Ansetzmörtel

Kalk Ansetzmörtel ist ein zementfreier mineralischer Werktrockenmörtel. Er eignet sich aufgrund seines schnellen Abbindens zum Setzen von Eckschienen, Abschlussleisten und anderen Profilschienen aller Art im Innen- und Außenbereich sowie zum Fixieren von Leitungen, Verschließen von Leitungsschlitzen etc. Kalk Ansetzmörtel kann auf Mauerwerk aller Art aufgetragen werden.

Informationen anfordern