Bauhygiene-Produkte

Geruchsschäden, bakterielle Verkeimung oder Schimmelschäden können nicht nur in älteren Bauwerken auftreten. Diese Schadensbilder stellen zunehmend in neu errichteten Gebäuden ein Problem dar. Geschulte Fachkräfte für Bauhygiene verfügen über das Wissen, durch welche geeigneten Präventionsmaßnahmen die Gefahr des Auftretens der genannten Schadensbilder reduziert werden können. Die Bauhygienemittel des NaturKalk-Systems sollen sicherstellen, dass unter verbauten Oberflächen, in Hohlräumen und verdeckten Fugen keine Verkeimung und Schimmelpilzbildung stattfindet. Außerdem helfen sie Geruchsschäden zu vermeiden oder zu sanieren.

Naturkalk-Hygienegranulat/Verfüllmörtel

NaturKalk-Hygienegranulat und Hygieneverfüllmörtel ist eine Mischung hoch sorptionsfähiger Mineralien ohne synthetische Beimengungen. Der Anteil an Weißkalkhydrat verleiht der Zusammensetzung seine stark alkalische und somit antiseptische Wirkung. Die Vermiculite (expandierter Glimmerschiefer) erhöht die Feuchteausgleichswirkung. Das NaturKalk-Hygienegranulat verfügt über schadstoffreduzierende und säurebindende Eigenschaften.

Sumpfkalk-Hygieneanstrich

Sumpfkalk-Hygieneanstrich ist eine Mischung hoch sorptionsfähiger Mineralien ohne synthetische Beimengungen. Der Anteil an Sumpfkalk verleiht der Zusammensetzung seine stark alkalische und somit antiseptische Wirkung. Das feinteilige Puder des expandierten Glimmerschiefers erhöht die Feuchteausgleichswirkung. Der NaturKalk-Hygieneanstrich verfügt über säurebindende und schadstoffreduzierende Eigenschaften.

Naturkalk-Sinterwasser

Naturkalk-Sinterwasser ist eine gesättigte klare pigmentfreie Calciumhydroxidlösung ohne chemische Zusätze. Es ist ein reines Kalkprodukt mit für die Kalkverarbeitung stabilisierenden Eigenschaften zur Untergrundvorbereitung und für Kalklasuranstriche.

NaturKalk-Sinterwasser ist gebrauchsfertig eingestellt und darf nicht mit Wasser verdünnt werden. Durch die Zugabe von Wasser verliert das Kalksinterwasser seine Wirkung.

Frei von Konservierungsstoffen – Extrem Wasserdampfdurchlässig – Keine synthetischen Bindemittel und Zusätze – Rein anorganisch – Keine Lösemittel – Nicht brennbar – setzt keine Emissionen frei – Desinfizierende Wirkung

Produkte anfordern